Stuttgarter Frühlingsfest 2020 seitens Behörden wegen Coronavirus abgesagt

Mitten während der Aufbauphase erreicht uns die Nachricht, dass das diesjährige Stuttgarter Frühlingsfest von offizieller Seite abgesagt wurde. Eine Absage, die wir sehr bedauern …wie gerne hätten wir mit Euch allen gefeiert!

Wichtige Informationen rund um die Rückabwicklung von Reservierungen:

Gäste, die über eine gültige Reservierung verfügen und die hiermit verbundenen Bier- und Hähnchenmarken bereits in Händen halten, werden von uns per eMail kontaktiert. Für eine unbürokratische Rückabwicklung der Reservierung bitten wir um die Rücksendung der Bier- und Hähnchenmarken unter Verwendung eines Formulars, das von unserer Seite zur Verfügung gestellt wird.

Geleistete Zahlung werden vollumfänglich zurückerstattet; Voraussetzung hierfür ist die Rücksendung der korrekten Anzahl an Marken mit einer versicherten, nachvollziehbaren Versandmethode (beispielsweise UPS). Bitte haben Sie Verständnis, dass die Rückabwicklung – aufgrund der hohen Anzahl an Vorgängen – mit einem Zeitaufwand von 3 – 4 Wochen verbunden ist. Wir arbeiten so schnell wie möglich.

Das Stuttgarter Frühlingsfest wird leider ausfallen – umso mehr freuen wir uns auf ein Wiedersehen im Herbst: Vom 25. September bis 11. Oktober 2020 wird das Cannstatter Volksfest gefeiert und spätestens zu diesem Zeitpunkt bringen wir gemeinsam mit Ihnen DEN GESAMTEN WASEN ZUM BEBEN, DASS MAN ES BIS NACH BERLIN HÖRT!!